SchulkalenderSCHULKALENDER

Schulfreie Tage im aktuellen Schuljahr

Di 21.11.2017 Elternsprechtag 14:00-18:00
Mi 29.11.2017 Generalversammlung Lehrervereine
Fr 08.12.2017 Mariä Empfängnis
  24.12.2017 - 07.01.2018 Weihnachtsferien
  19.02.2018 - 25.02.2018 Semesterferien
  26.03.2018 - 03.04.2018 Osterferien
Mo 30.04.2018 schulfrei laut Verordnung LSR für OÖ
Di 01.05.2018 Staatsfeiertag
Do 04.05.2018 Landespatron Heiliger Florian
Do 03.05.2018 Elternsprechtag 14:00-18:00
Do 10.05.2018 Christi Himmelfahrt
  21.05.2017 - 22.05.2018 Pfingstferien
Do 31.05.2018 Fronleichnam
Fr 01.06.2018 schulfrei laut Verordnung LSR für OÖ
  07.07.2018 - 09.09.2018 Sommerferien

Schulkalender schließen

Zitae

Englisch

Ab der 2. Schulstufe gibt es einen Schulversuch mit verstärktem Englischunterricht. In den 2.Klassen wird jeweils eine Wochenstunde, in den 3.und 4. Klassen werden jeweils 2 Wochenstunden von einem nativ speaker gehalten. Die Rückmeldungen im Zuge der Evaluierung an den weiterführenden Schulen sind äußerst positiv.

Tutoren

Seit dem Schuljahr 2015/16 betreuen unsere Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse die Schulanfänger ab ihrem Eintritt in die VS Concordia. Auch während des Schuljahres gibt es immer wieder gemeinsame Aktivitäten.

Darstellendes Spiel

In diesem Schuljahr bieten wir in den 3. und 4. Klassen die Unverbindliche Übung Darstellendes Spiel an. An einem Nachmittag in der Woche können sich unsere Schüler als Schauspieler betätigen. Die einstudierten Stücke werden zu gegebenen Anlässen (z.B. Weihnachten, Schulanfängerfest .....) den Mitschülern vorgespielt. Auch bei caritativen Institutionen sind unsere Schauspieler gerne gesehen.

Chor

Im heurigen Schuljahr gibt es bei uns wieder die Unverbindliche Übung Chorgesang.

Große Lesen mit Kleinen

Unsere Schülerinnen und Schüler der beiden 3. Klassen lesen ab Semester in der Früh nach Unterrichtsbeginn mit den Schulanfängern. Sie lesen ihnen vor, lesen mit ihnen noch einmal die Hausübung, lesen abwechselnd einige Zeilen.

Individuelle Förderung

Die der Schule zugewiesenen Förderstunden werden sowohl für besonders begabte SchülerInnen als auch für SchülerInnen mit Teilleistungsschwächen genützt. Auch Kinder mit nicht deutscher Muttersprache werden in kleinen Gruppen gefördert.

Alternative Form der Leistungsbeurteilung,verbale Beurteilung, Beurteilung mit Portfolio

Im Klassenforum der jeweiligen Klasse wird am Schulanfang mit den Eltern gemeinsam überlegt, ob die Beurteilung im Zeugnis durch Noten oder durch eine verbale Beurteilung erfolgt. In den höheren Klassen wird dies eher nicht gewünscht, da die nachfolgenden Schulen meist Zeugnisse mit Noten verlangen.