Mitteilung zum Schulbetrieb unter Berücksichtigung des Covid 19 Virus (Stand Mai 2022)

Information – aktuelle Covid-19-Präventionsmaßnahmen

Seit 25. 04. 2022 gilt ein neuer Erlass zu den Covid-19-Präventionsmaßnahmen. Es gibt weitere Schritte in Richtung Öffnung und eine Verringerung der Präventionsmaßnahmen.

 

Schulbetrieb ab 25. April 2022

Es gilt der neue Erlass (verfügbar im Download-Bereich).

Hier sind die wichtigsten bereits bekannten Regelungen sowie einige Neuerungen im Überblick:

  • Die generellen Regelungen zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes/einer FFP2-Maske werden aufgehoben.
  • Die Schüler/innen müssen zumindest einen PCR-Test pro Woche erbringen. Zusätzliche Antigentests können weiterhin nach Bedarf durchgeführt werden. Nehmen Schüler/innen nicht an der PCR-Testung an der Schule teil, jedoch am Unterricht, so müssen sie ein PCR-Testergebnis spätestens am darauffolgenden Tag vorlegen.
  • Kooperation mit außerschulischen Personen oder Einrichtungen sind möglich. Auch für externe Personen im Unterricht entfällt die Maskenpflicht sowie der Testnachweis.
  • Veranstaltungen an der Schule, z.B. Schulfeste, sind möglich.

 

Martin Sturm, Schulleiter der VS Concordia

Wir halten Sie auf dieser Seite permanent über die Entwicklungen am Laufenden!